Die große
Weihnachts-
streamerei Vol. 4

Starte im Dezember deinen Charitystream

Jetzt mitmachen

In Kooperation mit

Nicht mehr lange

Inflation, Krieg, Aufstände und aktuelle Menschenrechtsverletzungen sind nur einige Ereignisse, die dieses Jahr geprägt und uns gezeigt haben, wie wichtig es ist, zusammenzurücken und Unterstützung zu leisten. Deswegen stell dir folgendes vor: Es ist Weihnachten und Hunderte Streamer*innen tun sich zusammen, um via Twitch Spenden zu sammeln. Das ist die Idee hinter der großen Weihnachtsstreamerei auf Deutschlands größter Online-Spendenplattform betterplace.org.

Und einen eigenen Charitystream starten ist einfacher, als du denkst. Wir bieten dir die kostenlosen Alerts und Tools, großartige soziale Projekte und verschicken auch automatisch Spendenbescheinigungen an deine Supporter*innen. Und rund um die Aktion gibt es auch einen eigenen Discord-Channel. Letztes Jahr kamen bei der Weihnachtsstreamerei sagenhafte 490.000 Euro für den guten Zweck aus der Livestream-Community zusammen – wir sind gespannt auf dieses Jahr und freuen uns auf eure Streams!

Jetzt mitmachen

Dein Stream – deine gute Sache

Stream für Tiere

Egal ob Futter und Medizin für Hund, Katze und Co. im Tierheim, Schutz bedrohter Elefanten oder Einsätze gegen illegalen Walfang – Tierschutz benötigt Spenden und Unterstützung.

Projekte auswählen

Stream für Nothilfe

Menschen in Krisengebieten und auf der Flucht sind auf unsere Hilfe angewiesen. Hilfsorganisationen unterstützen sie mit sauberem Trinkwasser, Nahrung und medizinischer Versorgung.

Projekte auswählen

Stream fürs Klima

Trendsport Bäume pflanzen! Egal ob in Costa Rica oder in Sachsen-Anhalt. Aber auch mit der Entmüllung der Ozeane und dem Schutz der Bienen bist du in Sachen Klimaschutz ganz vorne dabei.

Projekte auswählen

Stream für Gesundheit

Zugang zu Medikamenten, medizinische Ersthilfe, ein Dach über dem Kopf und voller Einsatz bei der Corona-Pandemie – mit deiner Unterstützung werden Menschen gesund.

Projekte auswählen

Das sagen unsere Streamer*innen

Schon viel gestreamt aber noch nicht for charity?

Gar kein Problem, dafür sind wir ja da. Das Wichtigste: Wir übernehmen die steuerlich und rechtlich sichere Spendenabwicklung für dich. Wie du einen Charity Stream aufsetzt, zeigt dir TrilluXe in folgendem Video. Und in unseren Dos and Don’ts findest du alles, was du sonst noch wissen musst.

Jetzt mitmachen

Wir haben zudem einen Discord Channel eingerichtet. Hier gibt es alle Infos zur Weihnachtsstreamerei nochmal gebündelt, unseren Support und du kannst dich auch ganz einfach mit anderen Streamer*innen connecten.