Deutschlands größte Spendenplattform

Livestreams für den guten Zweck

Mit betterplace.org kein Problem!

Jetzt starten

Wir alle sind jetzt solidarisch und bleiben zuhause, um andere nicht anzustecken, das ist klar. Ebenso klar ist, dass das kulturelle und sportliche Leben darunter leidet und all diejenigen, die sonst vor ihren Fans singen, lesen oder um Punkte kämpfen jetzt vor einem Problem stehen. Die Lösung? Livestreams von Veranstaltungen, die jetzt überall auftauchen, ein Stück Normalität zurückholen – und direkt genutzt werden können, um Spenden für gemeinnützige Organisationen zu sammeln. Wir haben die passenden Tools und helfen euch gerne dabei!

Mehr Infos zu Charitystreams für und mit der Gaming Community findest du auf einer extra Seite.

Du willst mit deinem Livestream ein gemeinnütziges Projekt unterstützen? Finden wir super!

Projekt auswählen

Wähle ein oder mehrere Hilfsprojekte aus, die du mit deinem Livestream unterstützen willst.

Spendenaktion anlegen

Lege unkompliziert und kostenlos deine Spendenaktion mit Bild und Beschreibung an und erzähle, was du erreichen willst.

Spendenaufruf starten

Leg los mit deinen Livestream und verbreite den Link zu deiner Spendenaktion, z.B. über Social Media und im Videotext deines Streams.

betterplace.org ist die einzige Plattform, die Streamer*innen kostenlose Tools und echte Spendenbescheinigungen bietet. Du streamst – wir kümmern uns um den Rest. Und zusammen machen wir die Welt ein Stück besser!

Spendenziel

Kommentare
+ Alerts

Counter

Topspende +
letzte Spende

30.000
Charity-Projekte

Spenden-
bescheinigung

Was kostet’s? Für dich nichts!

Für dich als Streamer gar nichts. Die Charitystreams sind kostenlos.

Und sonst? Nur 2,5 % Transaktionsgebühr von jeder Spende. Denn betterplace.org ist gemeinnützig und arbeitet nicht profitorientiert. Unsere Arbeit finanziert sich über Unternehmenskooperationen und freiwillige Mitspenden an uns. Die 2,5 % der Spendensumme gehen an die Anbieter der verschiedenen Zahlungsmöglichkeiten, die wir euren Spender*innen zur Verfügung stellen.

Das war's dann aber auch schon an Gebühren – ganz ohne Sternchen und Kleingedrucktes.

Erfolgreiche Charity-Livestreams

Die Oper im Wohnzimmer

Das Konzerthaus Dortmund lässt klassische Konzerte einfach im Livestream stattfinden. Und sammelt dabei Spenden für den Nothilfefonds der Deutschen Orchesterstiftung, der Musiker*innen unterstützt, die aktuell nicht auftreten können.

66 Spender*innen haben 
mehr als 4.000 €  
gesammelt.

Live-Lesungen

Der Träger des Deutschen Buchpreises 2019 Saša Stanišić hat bereits mehrere Live-Lesungen veranstaltet. Dabei sammelt er über betterplace.org gemeinsam mit seiner Zuhörerschaft Spenden, um soziale Projekte zu unterstützen.

438 Spender*innen haben
mehr als 10.000 € gesammelt.

Indie-Stars auf deinem Sofa

Das Social Sofa Festival hat genau da stattgefunden, wo der Name es vermuten lässt: auf deinem Sofa. Deutschlands spannendste Indie-Bands haben auf ihren Instagram-Kanälen live Konzerte gestreamt und währenddessen über betterplace.org mehr als 15.000 Euro für den guten Zweck gesammelt!

808 Spender*innen
haben
mehr als 15.000 € gesammelt.

Hol alles aus deinem Charitystream raus: Livestream-Spendenaktionen für Fortgeschrittene

Du kannst den Link zu deiner Spendenaktion in der Videobeschreibung posten und darauf hinweisen. Oder du rückst die Spendenaktion mehr in den Vordergrund: Binde sie direkt in deinen Stream ein. Das kannst du z. B. machen, wenn du über Twitch, Facebook oder YouTube streamst. Auch wenn man selber in der Welt von Twitch & Co nicht zuhause ist, sind Berührungsängste fehl am Platz. Wir unterstützen euch, auch in diesem Video findet ihr Tipps zum Anlegen.

Dafür stellen wir Widgets zur Verfügung und du kannst entscheiden, welche Informationen in deinem Livestream erscheinen und wie sie aussehen sollen. Das kann z. B. eine Anzeige mit der Gesamtsumme oder die Top-Spende sein. Das animiert deine Zuschauer*innen noch mehr zum Spenden.

Livestream als Charitystream bei betterplace.org

Du hast noch Fragen?

Dann melde dich – wir helfen dir gern!

Mirjam und Team
support@betterplace.org
030 - 56 83 86 59