Titelbild drinks4good Facebook

Am Samstag, den 29.11.2014 war es soweit: Zum ersten Mal initiierte das Berliner Botschafterteam von betterplace.org drinks4good, ein gemütliches Beisammensein mit Getränken, deren Erlös an soziale Projekte und Initiativen in Berlin geht. Gastgeber war das Baumhaus Berlin.

Zwischen dem 25. und 28. November 2014 konnte auf Facebook öffentlich abgestimmt werden, welche sozialen Projekte mit drinks4good unterstützt werden sollten. Neben dem Gastgeber, Baumhaus Berlin, wurde für Support our Refugee Cooking Group und Nepia e.V. gevotet. Letztere gaben ihre Platzierung an ObDach? e.V. weiter. Insgesamt nahmen über 500 Facebook-User an der Abstimmung teil; ein tolles Ergebnis!

Ergebnisse der Abstimmung auf Facebook

Ergebnisse der öffentlichen Abstimmung auf Facebook unter bit.ly/drinks4good

Zu den unterstützten Projekten: Support our Refugee Cooking Group ist ein Hilfsprojekt von Give Something Back to Berlin, eine Initiative zur Integrierung Zugezogener. Seit 2014 organisiert die Projektgruppe jeden Samstag ein Essen zusammen mit den Refugees der besetzten Schule in der Ohlauer Straße, Berlin-Kreuzberg. Mit euern Spenden für das Projekt unterstützt ihr den Kauf von Lebensmitteln für das wöchentliche Essen.
Weitere Erlöse von drinks4good gehen an ObDach? e.V. und dem Nachtcafé für obdachlose Menschen. Das Nachtcafé ist eine provisorische Notübernachtung, die Obdachlosen ein Dach über dem Kopf und eine warme Mahlzeit anbietet. Auch hier unterstützt ihr das Projekt mit Lebensmitteln, Schlafliegen oder aktuell auch mit kleinen Geschenken für eine geplante Weihnachtsfeier im Dezember.
Der Gastgeber unseres Benefizabends, das Baumhaus Berlin, ist ein Ort des gemeinschaftlichen Zusammenkommens im Berliner Wedding. Karen und Scott, die beiden Initiatoren des Projektes, wollen gemeinsam mit Künstlern, Nachbarn und Handwerkern ein Baumhaus bauen – als interkulturelles Symbol für einen Treffpunkt und für eine bessere Welt. Der Baubeginn ist für Herbst 2014 geplant. Mit euren Spenden unterstützt ihr dieses Vorhaben!

Wir begrüßen die ersten Gäste bei drinks4good im Baumhaus Berlin!!

Wir begrüßen die ersten Gäste bei drinks4good im Baumhaus Berlin!!

Insgesamt war der Abend ein voller Erfolg: Ab 19 Uhr kamen zahlreiche Gäste, um sich über die beteiligten Projekte zu informieren, sich mit anderen Projektverantwortlichen zu vernetzen und sich mit den Berlin-Botschaftern von betterplace.org auszutauschen…und natürlich, um zu trinken. So boten die Botschafter an der Bar Bier von Quartiermeister, Wasser von Viva con Agua und leckere Limonaden von Lemonaid an. Insgesamt konnten über 650 Euro eingenommen werden, die fair zwischen den 3 ausgesuchten Projekten aufgeteilt werden. Vielen Dank an alle Spender! Weitere Impressionen zu drinks4good findet ihr auch hier. Eine Wiederholung wird es auf jeden Fall geben; mit dabei ganz sicher die Berliner Botschafter von betterplace.org und Nepia e.V….

Http://rpc.pingomatic.com: Allgemein, Berlin, Städtebotschafter
Geschrieben von am 2.12.2014. Zuletzt aktualisiert am 2.12.2014.

1 Kommentare zu “drinks4good im Baumhaus Berlin – Über 650 Euro für soziale Projekte und Initiativen”

  1. […] Bei den ersten “drinks4good”, die unsere Berlin-Botschafter im Baumhaus Berlin in Wedding organsisiert haben, sind über 650 Euro für den guten Zweck zusammengekommen – eine tolle Veranstaltung! Unsere Botschafterin Anne berichtet. […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.