Deutschlands größte Spendenplattform

Du hast ein betterplace.org-Projekt im Bereich der Flüchtlingshilfe? Dann wird es mit Sicherheit auch auf unserer Plattform zusammen-für-flüchtlinge.de abgebildet: Hier bündeln wir alle soziale Initiativen, die den Schwerpunkt auf die Flüchtlingshilfe legen und entweder Spenden sammeln oder Ehrenamtliche für Ihre Arbeit suchen.  

Wenn Du ein also ein Projekt auf zusammen-für-flüchtlinge.de hast, solltest Du Dir den 26. August dick im Kalender anstreichen. Denn wir haben uns für diesen Tag etwas ganz Besonderes für Deine Organisation und Deine Spender ausgedacht: Ab 15 Uhr heißt es “Ein Mal spenden, doppelt Gutes tun!

Was das heißt? Ab diesem Zeitpunkt wird jede Spende, die über Deine Projektseite auf zusammen-für-füchtlinge.de eingeht, von uns verdoppelt. Dein Spender gibt z.B. 40 Euro? Wir legen noch mal 40 Euro darauf. Jede Einzelspende mit einer Höhe bis zu 200 Euro wird auf diesem Wege verdoppelt, solange bis ein Gesamtbetrag von 10.000 Euro gespendet wurde. Auf diese Weise werden wir gemeinsam 20.000 Euro für die wunderbare Arbeit der Organisationen spenden.

zusammen-für-flüchtlinge.de

zusammen-für-flüchtlinge.de

 

Wer ist dabei?

  • Alle Projekte, die auf zusammen-für-flüchtlinge.de abgebildet und
  • zusätzlich als gemeinnützig anerkannt sind (Spendenbescheinigungen von uns ausgestellt werden können).

Was sollte ich als Projektverantwortliche/r beachten? 

Bitte beachte: Es werden nur Spenden verdoppelt, die über die Projektseite auf zusammen-für-flüchlinge.de eingehen. Spenden über die Projektseite auf betterplace.org oder das Spendenformular auf Deiner eigenen Homepage werden nicht verdoppelt. Du findest den Link zu Deinem Projekt auf zusammen-für-flüchtlinge.de im Administrationsbereich Deines Projektes auf betterplace.org. Wenn Du eingeloggt bist, führt Dich dieser Link direkt dorthin.

Und nun? 

Spread the word! Desto mehr Leute wissen, das am 26.8. ihre Spende für Dein Projekt verdoppelt wird, umso besser. Verschick also Deinen Projektlink von zusammen-für-flüchtlinge.de mit dieser Info an möglichst viele Leute. Nutze dafür Deine Facebookseite, Deine Homepage, schicke Mails, einen Newsletter und erzähle es Deinem Umfeld oder der lokalen Presse. 

Woher stammen die 10.000 Euro für die Verdoppelungsaktion?

Ab und an kommt es vor, dass Projekte auf der Online Spendenplattform betterplace.org – der Betreiberin von zusammen-für-flüchtlinge.de – abgebrochen werden oder die Projektverantwortlichen die Spendengelder über einen langen Zeitraum nicht angefordert haben. In diesen Fällen sehen die Nutzungs- und Spendenbedingungen bzw. das Gesetz vor, dass die Gelder von uns zeitnah satzungsgemäß verwendet werden. Dies stellen wir sicher, indem wir z. B. im Rahmen einer Verdoppelungsaktion andere Hilfsprojekte mit den Spenden unterstützen. Und genau das passiert am 26.8. 2016 ab 15 Uhr. 

Mehr dazu auch hier.

Geschrieben von am 4.08.2016. Zuletzt aktualisiert am 31.08.2016.