Deutschlands größte Spendenplattform

Mit betterplace.org können Dir engagierte Spender beim Fundraising helfen. Über eine eigene Spendenaktion sammeln sie in Ihrem Bekanntenkreis für Dein Projekt Spenden. Dadurch werden sie zu Multiplikatoren und motivieren Menschen für ihre Spendenaktion und damit für Dein Projekt zu spenden, die Du selbst nie erreicht hättest. Dabei hat der Aktionsmacher die Gelegenheit, auf seiner eigenen Spendenaktionsseite zu berichten, warum er sich ausgerechnet für Dein Projekt engagieren möchte.

Anlässe für eine Spendenaktion können unterschiedlichster Art sein: Geburtstag, Marathon, Hochzeit, Firmenlauf oder Jubiläen. Mehr mögliche Anlässe findest Du hier.

Das Spendenaktions-Banner von betterplace.org
Am einfachsten ist es, all Deine Unterstützer auf die Möglichkeit einer Spendenaktion aufmerksam zu machen, indem Du unseren Spendenaktions-Banner in Deine Website einbaust. Den Code-Schnipsel dafür findest Du im Administrationsbereich Deiner Projektseite unter dem Menü-Punkt „Verbreitung“.

So sieht das Spendenaktions-Banner aus:

Bildschirmfoto 2015-10-12 um 16.56.55

Tipps wie Du Spendenaktionsmacher motivierst
Am leichtesten überzeugst Du potentielle Multiplikatoren dazu eine Spendenaktion zu machen, indem Du sie direkt ansprichst, persönlich oder per E-Mail. Dafür musst Du Deine potentiellen Multiplikatoren erst einmal identifizieren. Hierzu solltest Du Dir folgende Fragen stellen: Wer hat einen starken Bezug zu Deinem Projekt? Wer ist bereits Dauerspender? Wer hat ein großes Netzwerk (z. B. Künstler oder Sportler)? Eine Spender-Datenbank oder auch die Statistiken über Deine facebook-Fans können Dir helfen diese Multiplikatoren herauszufinden.

Vergiss nicht, die Aktionsmacherin zu unterstützen – vielleicht kann sie ein Foto von Deinem Projekt oder das Logo Deiner Organisation gebrauchen.
Nach einer erfolgreich abgeschlossenen Spendenaktion Danke zu sagen, gehört natürlich auch dazu. Würdige den Einsatz des Aktionsmachers und veröffentliche einen Beitrag dazu auf facebook oder Euerer Webseite. Das motiviert auch andere Multiplikatoren und solche, die es werden wollen.

Themen: Spendensammler
Geschrieben von Mirjam Kinzel am 9.10.2015. Zuletzt aktualisiert am 2.10.2017.