Deutschlands größte Spendenplattform

Bei betterplace.org registrieren sich jeden Tag zahlreiche Projekte. Die meisten sind unglaublich kreativ, gut gemeint und hinter so mancher steckt eine spannende Geschäftsidee.

Allerdings passt nicht jedes Projekt zu betterplace.org und unseren Nutzungsbedingungen. Das ist zum Beispiel der Fall, wenn Geld verdient oder persönliche Gegenstände (Iphone, Auto, etc.) gekauft werden sollen. Aber nur weil die Ideen bei betterplace.org nicht richtig aufgehoben sind, heißt das nicht, dass darin kein Potential steckt. Oft passen sie einfach besser auf eine andere Online-Plattform.

Um den richtigen Ort für Deine Idee zu finden, haben wir einen Überblick über verschiedene Crowdfunding-Plattformen zusammengestellt.

Startnext

Startnext ist die passende Plattform für Ideen von Künstlern, Kreativen, Erfindern und Social Entrepreneurs. Hier werden folgende Kategorien abgedeckt: Comic, Community, Design, Erfindung, Event, Film/Video, Food, Fotografie, Spiele, Hörspiel/Hörbuch, Journalismus, Literatur, Kunst, Kulturelle Bildung, Mode, Musik, Social Business, Technologie oder Theater.

Indiegogo

Indigogo ist eine internationale Crowdfunding-Plattform mit Wurzeln in den USA. Bis heute gab es auf Indiegogo Kampagnen aus fast 190 Ländern, es werden fünf Währungen angeboten und die Kommunikation kann in vier Sprachen erfolgen.

Kickstarter

Die passende Plattform für Kreative. Hier werden Projekte aus den  Kategorien: Kunst, Comics, Kunsthandwerk, Tanz, Design, Mode, Film und Video, Essen/Trinken, Spiele, Journalismus, Musik, Fotografie, Veröffentlichungen, Technologie und Theater unterstützt. Es werden keine Spenden für wohltätige Zwecke gesammelt.

Generosity

Bei Indiegogo Life bist Du richtig, wenn es um ganz persönliche Projekte geht und um Menschen, die Dir am Herzen liegen. Wenn Du also eine Hochzeit oder ein Sportevent organisieren möchtest, Dir einen großen Wunsch erfüllen möchtest, eine Rechnung für die medizinische Versorgung bezahlen musst oder Deine Lehrmittel nicht aus eigener Tasche zahlen kannst, gehe zu Indiegogo Life.

Caremaker
Ähnlich wie bei Indiegogo Life, kannst Du auch bei der internationalen Plattform Caremaker Deine eigenen Wünsche präsentieren. Die Projektvielfalt reicht hier vom Kinderwunsch, über die Unterstützung beim Schritt in die Selbstständigkeit, bis hin zur Finanzierung des Führerscheins oder der nächsten Traumreise.

Leetchi

Auf der Plattform Leetchi kann man kostenlos eine private Spendenaktion starten, persönliches Crowdfunding betreiben, Geld für die Umsetzung einer eigenen Idee oder für den eigenen Herzenswunsch sammeln. Anlässe zum sammeln können Gruppengeschenke, Projekte, Spenden, Abschiede, Feiern, Reisen sein.

Sciencestarter

Sciencestarter ist eine deutschsprachige Crowdfunding-Plattform für die Wissenschaft. Hier bietet sich Dir die Möglichkeit Projekte aus Wissenschaft, Forschung und Wissenschaftskommunikation gemeinsam mit der Crowd zu finanzieren. Die Unterstützer können dabei Einfluss darauf nehmen, worüber geforscht wird.

Geschrieben von Leonie Gehrke am 28.07.2015. Zuletzt aktualisiert am 8.09.2017.