In der Suche unter „Projekte entdecken“ werden neue Projekte erst sichtbar, wenn sie mindestens 250 Euro und mindestens 5 Spenden gesammelt haben. Wir versuchen, durch diese Regelung mehr Qualität für unsere Nutzer zu bieten und nur aktive Projekte darzustellen. betterplace.org bietet Dir indes diverse Werkzeuge, um Spender auf Deine Projektseite zu führen bzw. zum Spenden zu animieren. Erste Tipps dazu findest Du hier:
verbreitung.betterplace.org
werkzeuge.betterplace.org.

Der schnellste Weg zu Deiner Projektseite erfolgt immer direkt über die URL, die Du im Administrationsbereich Deiner Projektseite findest.

Alle Suchergebnisse werden nach diesen Regeln sortiert:

  1. Relevanz des Suchwortes – Wurde nach einem Begriff gesucht, errechnet die Suchsoftware einen Relevanzwert auf Basis von Titel, Beschreibung und anderen Feldern. Dieser bestimmt dann die Reihenfolge. Wurde kein Suchwort eingegeben, wird diese Regel ignoriert.
  2. Status – Spendensuchende Hilfsprojekte und Spendenaktionen werden oberhalb der abgeschlossenen Ergebnisse angezeigt. Die Reihenfolge ist: Aktive Projekte und Spendenaktionen, dann finanziert aber noch nicht beendete Projekte und Spendenaktionen, als letztes beendete Projekte und Spendenaktionen.
  3. Rang – Das System errechnet einmal pro Tag für Hilfsprojekte und Spendenaktionen einen Rank auf Basis der eingegangenen Spenden. Hilfsprojekte und Spendenaktionen, die in den letzten Tagen viele Spenden erhalten haben, werden weiter oben in den Listen angezeigt.
  4. Datum der letzten Spende – Sollten jetzt noch Hilfsprojekte oder Spendenaktionen den gleichen Platz im Suchergebnis belegen, wird dem Ergebnis mit der aktuellsten Spende der höhere Platz in der Liste gegeben.

Natürlich hängt die Suche zusätzlich davon ab, welche Suchfilter Du ausgewählt hast oder nach welchen Begriffen oder Orten Du gesucht hast.

Geschrieben von Ninja Taprogge am 11.07.2012. Zuletzt aktualisiert am 26.09.2017.