Ja, auch anonyme Spenden sind möglich. Wenn Du nicht möchtest, dass Dein Name öffentlich erscheint, entferne einfach nach Deiner Spende das Häkchen aus der Checkbox „Namen öffentlich anzeigen“. Bitte beachte, dass Dein Name für den Projektverantwortlichen trotzdem sichtbar ist. Er hat außerdem die Möglichkeit, Dir eine einmalige Dankesbotschaft zu senden. Dafür geben wir aber weder Deine Adresse noch Deine E-Mail-Adresse weiter.

Wenn Du nicht möchtest, dass die Höhe des gespendeten Betrags angezeigt wird, entferne bitte auf derselben Seite das Häkchen aus der Checkbox „Betrag anzeigen“.

Bildschirmfoto 2014-11-18 um 15.06.33

Du hast schon gespendet, bist aber nicht zufrieden damit, wie Deine Spende angezeigt wird?
Dann kannst Du das auch im Nachgang noch anpassen.

In der Dankesnachricht, die Du automatisch nach Deiner Spende erhältst, findest einen Link zu Deiner Spendenübersicht.

Dort findest Du alle Spenden, die über diese E-Mail-Adresse getätigt wurden.

Über den Punkt bearbeiten kommst Du zu folgender Ansicht, in der Du Deine Spende im Nachhinein noch anpassen kannst:

Falls Du dazu noch Fragen hast kannst Du uns gerne per E-Mail kontaktieren

oder uns anrufen unter: +49 30 76 76 44 88 42

Themen: Spenden, Spender
Geschrieben von Anica Samleit am 12.06.2012. Zuletzt aktualisiert am 28.03.2017.