Damit sich Transaktionen auch wirklich lohnen, können Spenden erst ab einer Höhe von mindestens 20 Euro (für in Deutschland als gemeinnützig anerkannte Organisationen) oder 50 Euro (für Privatpersonen) ausgezahlt werden.

Bevor Du Deine Geldspenden jedoch anfordern kannst, unterliegen diese wegen möglicher Stornierungen oder Rückbuchungen einer Sicherheitsfrist von 14 Tagen. Erst nach Ablauf dieser Frist kannst Du die Spenden über Deine Projektseite anfordern. Hast Du das gemacht, ist Dein Geld im Idealfall innerhalb weniger Tage auf Deinem Konto.

Unter Umständen kann es jedoch länger dauern, bis die Geldspenden auf Deinem Konto eingehen. Denn bei betterplace.org wird in der Regel alle zwei Wochen montags ausgezahlt. Forderst Du Dein Geld also beispielsweise kurz nach der letzten Auszahlung an, kann es passieren, dass Du noch knapp zwei Wochen bis zur nächsten Auszahlung warten musst.

In jedem Fall erhältst Du aber sofort nach der Auszahlung eine E-Mail von uns, die Dir die Überweisung bestätigt.

Geschrieben von Ninja Taprogge am 11.06.2012. Zuletzt aktualisiert am 16.07.2013.